home |Impressum
Die Geschäftsidee    Das Sortiment  
 

Das Weltladen-Sortiment

Das Sortiment eines Weltladens profiliert sich durch zwei Bereiche:

  • Food, also Lebensmittel aus überwiegend biologischem Anbau
  • Non-Food

Das Food-Sortiment

Das Lebensmittel-Sortiment von GEPA - The Fair Trade Company zeichnet sich besonders durch seine hohe Qualität aus. Wichtige Sortimentsbereiche im Food-Sortiment sind:

  • Kaffee aus den besten Anbaugebieten, schonend geröstet,
  • Tee aus Indien und Sri Lanka, beste Lagen,
  • Kakaoprodukte als Getränk und auch als Schokoladen-Produkte,
  • verschiedene Honigsorten aus Lateinamerika, schonend abgefüllt,
  • tropische Trockenfrüchte
  • edle Weine aus Südafrika und Chile
  • und vieles mehr ...

Das Non-Food-Sortiment

Die handwerklich hergestellten Produkte zeigen noch mehr als Lebensmittel die Vielfalt des Fairen Handels. Gerade für das Non-Food-Sortiment mit seinen vielen dekorativen und praktischen Artikeln ist es wichtig, den KundInnen ein stets aktuelles und abwechslungsreiches Sortiment anzubieten. Die GEPA - The Fair Trade Company unterstützt die Weltläden durch spezielle Werbeaktionen zu den verschiedenen Sortimentsteilen.


Mit folgenden Themenbereichen bietet der Weltladen ein attraktives Non-Food-Sortiment an:

  • Musikinstrumente
  • Heimtextilien
  • Korbwaren
  • Haushaltswaren
  • Wohnen und Dekoration
  • Spielwaren
  • Papeterie
  • traditionelles Handwerk
  • Schals und Tücher
  • Schmuck
  • Saisonartikel

 




Weltladen-Umzug in Langenzenn

Nur wer sich fairändert, bleibt sich treu


[mehr ...]

Unternehmen Weltladen ist ein Angebot der GEPA - The Fair Trade Company für Weltladen-Gründung


In Kooperation mit dem Weltladen-Dachverband e.V. und öko-sozial-marketing.